Vertikale Schlauchbeutelmaschinen

Vertikale Schlauchbeutelmaschinen eignen sich ideal zum Verpacken von pulverförmigen Produkten und Schüttgütern sowie auch für Flüssigkeiten. Der Prozess lässt sich inklusive Zuführung und Verwiegung der Produkte einfach automatisieren.

Typische Anwendungen für vertikale Schlauchbeutelmaschinen:

  • Chips, Bon-Bons, Snacks
  • Mehl, Getreide, Kaffee, Pasta, Reis
  • Geschnittene Salate, Obst, Früchte
  • Geriebener Käse, Mozarella, Ricotta
  • Technische Produkte

 

Funktionsprinzip: 

Die Folie wird von einer Rolle abgewickelt und über den Folieneinlauf in die Maschine eingebracht. Die Formschulter und das Formrohr formen aus der flachen Folie einen Beutel, der längs- und quer verschweisst wird. Solange der Beutel oben noch offen ist, wird das Produkt durch das Formrohr eingefüllt, danach wird die Folie um eine Beutellänge vorgeschoben und der Beutel oben versiegelt. Oft werden die Beutel in der Maschine auch mit einem Drucker beschriftet  (Verfallsdatum, Barcode usw.)

 

 

Der Prozess erlaubt es,  kostengünstig zu Verpacken und verschiedenste Beutelformen zu produzieren. Die Beutel können auch mit Euroloch oder Wiederverschliessmechanismen wie Zipper oder ein Tape versehen werden.

 

Brunova

Youtube Channel

Brunova Verpackungsmaschinen GmbH

Büfelderstrasse 1,8370 Sirnach

Tel.+41 (0)44 201 09 90

info@brunova.com